Meike verstärkt Ausbilderteam der Landesjugend

2016 12 04 ASJ SH Meike Hofer 72dpi 600x400pxErftstadt (mho). Am Samstag, 26. November 2016 ging es für mich los nach Erftstadt, Nordrhein Westfalen: hier sollte der A1 Ausbilderlehrgang für Erste Hilfe stattfinden. Dort lernten wir, 14 Teilnehmer aus ganz Deutschland, in neun Tagen alles was man als Erste Hilfe-Ausbilder_in wissen muss.So ging es beispielsweise um medizinische Grundlagen, Körpersprache, Gestik und Mimik und vor allem um Moderationstechniken - alles was man so braucht, um gut auf die Breitenausbildung vorbereitet zu sein.

Weiterlesen

Lena bleibt der ASJ erhalten

2016 10 09 ASJ SH Lena Struck 72dpi 600x400pxKiel (lst). Ab August 2015 habe ich 13 Monate lang ein Freiwilliges Soziales Jahr bei der Landesjugend absolviert. Zu meinen Aufgaben zählten die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, das Vorbereiten, Durchführen und Nachbereiten der Veranstaltungen der ASJ SH und die Unterstützung der ASJ Rendsburg. Gleichzeitig war ich auch Ansprechpartnerin im Landesjugendbüro. Zu Beginn meines FSJs kannte ich zwar schon viele Gesichter und auch die ASJ und ihre Veranstaltungen, aber ich wusste nicht wirklich, was alles auf mich zukommen würde. Aber das änderte sich sehr schnell. Durch die tolle Einarbeitung von Janine und Jens fühlte ich mich sehr schnell wohl und wusste, was zu tun ist. Die größte Herausforderung war für mich das Zeitmanagement, da ich zu Beginn häufig nicht wusste, was zu welchem Zeitpunkt fertig sein muss und was welche Priorität hat. Zum Glück konnte ich das und auch viele andere Dinge in den 13 Monaten lernen.

Weiterlesen

ASJ bildet eigenen RUD-Nachwuchs aus

2016 11 12 ASJ SH Unfalldarstellung Seminar 72dpi 600x400pxGlückstadt (lwe). Vom 12. -13. November 2016 haben sich 16 ASJler_innen in Glückstadt getroffen um die Grundlagen der realistischen Unfalldarstellung zu erlernen. Angefangen haben wir mit Materialkunde: welche Farben sind gut, welche Utensilien braucht man, um bei einer Übung alles so realistisch wie möglich darzustellen? Es war sehr erstaunlich zu sehen, wie unterschiedlich die Materialien der Firmen in ihrer Qualität sind. Dabei haben wir gelernt, dass teuer nicht immer besser ist und das Billigste nicht immer ausreichend. Im Anschluss ging es endlich mit der praktischen Arbeit los, mit kleinen Schnittwunden gelang der Einstieg gut.

Weiterlesen

Niedrigseilgarten und interkulturelle Kommunikation

2016 10 08 ASJ SH MyTeamer Niedrigseilgarten 72dpi 600x400pxScharbeutz (mho). Bereits zum zweiten Mal fand vom 07.- 09. Oktober 2016 die Fortbildung für Jugendgruppenleiter_innen „MyTeamer“ statt. Mit knapp 20 Teilnehmern traf man sich so am Freitagabend in der Jugendherberge direkt am Strand von Scharbeutz – für gemütliche Stimmung sorgten unter anderem die wohlerprobte „Lila Lounge“ und eine Fotodiashow mit Bildern des vergangenen Jahres.

Weiterlesen

XÜ besucht den Bauernhof

2016 09 24 ASJ SH XUE Bauernhof Heu 72dpi 600x400pxKasseburg (mho). Am Wochenende vom 24.-25. September 2016 haben sich 17 Kinder mit 8 Betreuern auf den Weg gemacht, mit XÜ die Welt des Bauernhofs zu erkunden.Der Ausflug begann mit dem Besuch des Gartens der Schmetterlinge in Friedrichsruh, wo wir eine Führung durch das Tropenhaus mit all seinen vielfältigen Tieren genießen durften. Neben Schmetterlingen gab es dort auch Schildkröten, Wachteln sowie einige exotische Pflanzen zu sehen. Wer Glück hatte, konnte dort auch einen Schmetterling beim Schlüpfen aus seiner Puppe beobachten.

Weiterlesen

Kontakt

Arbeiter-Samariter-Jugend
Landesverband Schleswig-Holstein

Kieler Str. 20a
24143 Kiel

Fon: +49 431 70694 50
Fax: +49 431 70694 40

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Über uns

Wir sind die fast ausschließlich ehrenamtliche Jugendorganisation des Arbeiter-Samariter-Bundes. Die ASJ ist demokratisch aufgebaut, weder konfessionell noch parteipolitisch gebunden. Die ASJ ist offen für alle jungen Menschen und orientiert sich an deren Bedürfnissen und Interessen. Konkrete Angebote sind u.a. Gruppenstunden, Wettbewerbe, Seminare, Erste Hilfe und Freizeiten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok